7 Tage – 7 (oder mehr) Listen: Teil 2

Im zweiten Teil unserer Reihe zum FFG-Pukteupdate vom 09.01.2020 schaut sich unser Mitglied Terios mal die Optionen für die Rebellen an

Hallo Zusammen,

wir die Rebellen, die Säule der Gerechtigkeit, die Stimme der Vernunpf, werden es gefühlt im neuen Meta etwas schwerer haben.
Die Neue Devise wird lauten: “Masse Statt Klasse”, vor allem aber im Bereich Hyperspace. Die Änderungen der Punkte, gerade beim X-Wing und beim E-Wing, hat zu Folge, dass wir ab heute 5 X-Wings oder 4 E-Wings aufstellen können.

Der Fanatiker kostet nun nur noch 39 Punkte pro X-Wing, wobei die Eskorte der blauen Staffel nur noch 40 Punkte pro X-Wing kostet. Welche der beiden Varianten einem gefällt ist Geschmackssache, wobei es schon von Vorteil sein kann, 5 X-Wings mit PS1 zum Blocken zu verwenden.

Fanatiker der Sturmengel — T-65-X-Flügler 39
Servomotorische S-Flügel 0
Ship Total: 39
Half Points: 20 Threshold: 3

Fanatiker der Sturmengel — T-65-X-Flügler 39
Servomotorische S-Flügel 0
Ship Total: 39
Half Points: 20 Threshold: 3

Fanatiker der Sturmengel — T-65-X-Flügler 39
Servomotorische S-Flügel 0
Ship Total: 39
Half Points: 20 Threshold: 3

Fanatiker der Sturmengel — T-65-X-Flügler 39
Servomotorische S-Flügel 0
Ship Total: 39
Half Points: 20 Threshold: 3

Fanatiker der Sturmengel — T-65-X-Flügler 39
Servomotorische S-Flügel 0
Ship Total: 39
Half Points: 20 Threshold: 3

Ähnlich sieht das beim E-Wing aus. Der nackte E-Wing kostet 50 Punkte und ist nun in einem 4er Schwadron aufstellenbar.
Gerade die Defensive macht den E-Wing sehr stark und erlaubt einem in Runde 1 ohne Gefahr 4 Target-Locks setzten zu können.

Knave Squadron Escort (50)
Ship total: 50
Half Points: 25 Threshold: 3

Knave Squadron Escort (50)
Ship total: 50
Half Points: 25 Threshold: 3

Knave Squadron Escort (50)
Ship total: 50
Half Points: 25 Threshold: 3

Knave Squadron Escort (50)
Ship total: 50
Half Points: 25 Threshold: 3

Für den Erweiterten Modus wird die Sache etwas schwerer. Hier könnte man wieder 5 X-Wings in die Schlacht führen oder sich
versuchen ein “Trick Pony” zu erstellen. Es ist zwar schön, dass Dash nun deutlich günster geworden ist (von 98 auf 91 Punkte),   ich sehe ihn trotzdem nicht im Meta. Die Masse an Schiffen, und somit auch die Gesamtanzahl an Boxen / Schilden, wird wachsen und hier so viele Punkte auf ein einziges Schiff setzen zu wollen finde ich fragwürdig. Ein anderer Ansatz wäre eine Bombenvariante in Verbindung mit einem hohen PS Wert.

Da Wedge leider aus dem Hyperspaceformat herausgeflogen, ist er aber im Erweiterten Modus noch gut spielbar. Hier sehe ich eine Kombination aus Hera Syndulla, Norra Wexley und Wedge.
Eine Liste, von Kettch entwickelt, welche auch mit Massen relativ gut klar kommen könnte. Leider macht es die Tatsache, dass der Kampferprobte Geschützkanonier nun von 7 auf 10 Punkte gestiegen ist, nicht besser für uns. Dass der Gegner nun z.B. 4 Jumpmaster aufstellen kann, stellt uns vor schwere Tatsachen. Wir brauchen eine stabile Flotte, welche 36 Lebenspunkte von einem Turmschiff herunter grinden kann …
Und hier könnte der Auzituck der geheime Gewinner werden.
3 Würfel im Angriff, 180 Grad Sichtbereich und kann sich “Verstärken”. Ein Grindrennen, welches funktionieren könnte.

Ähnliches Potential sehe ich bei den U-Wings. 4 U-Wings waren in letzter Zeit schon immer sehr stark und werden es meines Erachtens auch bleiben. Diese führen auch 32 Lebenspunkte ins Rennen und sind sehr wendig, dank ihrer Schwenkflügel.

Hier findet ihr übrigens den ersten Teil der Reihe, der sich mit den Optionen für den Widerstand befasst.

Die Möglichkeiten für das Imperium werden hier im dritten Teil der Reihe beleuchtet.

Die Erste Ordnung nach dem Punkteupdate ist im vierten Teil der Reihe Thema.

5 Gedanken zu „7 Tage – 7 (oder mehr) Listen: Teil 2“

Schreibe einen Kommentar zu Carnis Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.